it's science ✔︎ optimized nutritional supplements
Science Based Nutrition
✔︎ LipoMolecule Technologie
✔︎ Vegan & Made in Germany
✔︎ free shipping (Germany)
it's science
Contact

Zuviel Säure im Körper? Was man dagegen tun kann:

Wie man einen Überschuss an Säure im Körper ausgleichen kann: Umfassender Leitfaden

Ein übermäßiger Säuregehalt im Körper kann zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen und das Wohlbefinden beeinträchtigen. In diesem ausführlichen Leitfaden werden wir die Ursachen für einen Säureüberschuss erkunden und zahlreiche praktische Ansätze vorstellen, um das Gleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt wiederherzustellen.

I. Ursachen für einen Säureüberschuss

1. Ernährungsgewohnheiten

Eine der häufigsten Ursachen für einen Säureüberschuss ist eine unausgewogene Ernährung, die reich an säurebildenden Lebensmitteln wie Fleisch, Milchprodukten und raffiniertem Zucker ist. Der Mangel an frischem Obst und Gemüse kann das Gleichgewicht weiter stören.

2. Stress

Chronischer Stress kann den Cortisolspiegel erhöhen, was zu einer verstärkten Säureproduktion führen kann. Dieser Zusammenhang zwischen Stress und Säureüberschuss unterstreicht die Bedeutung eines ganzheitlichen Ansatzes für die Gesundheit.

3. Dehydration

Unzureichende Flüssigkeitszufuhr kann die Fähigkeit des Körpers beeinträchtigen, Säuren effizient auszuscheiden. Eine ausreichende Hydratation ist daher entscheidend, um den Säure-Basen-Haushalt zu unterstützen.

4. Mangelnde Bewegung

Ein inaktiver Lebensstil kann den Stoffwechsel verlangsamen und die Ausscheidung von Säuren beeinträchtigen. Regelmäßige körperliche Aktivität fördert nicht nur die Durchblutung, sondern auch den Säureabbau.

II. Praktische Ansätze zur Säurekontrolle

1. Ernährungsoptimierung

  • Basische Lebensmittel: Integrieren Sie vermehrt basenbildende Lebensmittel wie grünes Blattgemüse, Früchte, Nüsse und Samen in Ihre Ernährung.
  • Säurebildende Lebensmittel reduzieren: Begrenzen Sie den Konsum von Fleisch, Milchprodukten, raffiniertem Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln.

2. Hydratation

  • Wasser trinken: Erhöhen Sie die tägliche Wasseraufnahme, um die Ausscheidung von Säuren zu unterstützen. Kräutertees können ebenfalls hilfreich sein.

3. Stressbewältigung

  • Entspannungstechniken: Integrieren Sie Techniken wie Meditation, Yoga oder Atemübungen, um Stress abzubauen und den Cortisolspiegel zu regulieren.

4. Bewegung

  • Regelmäßige Aktivität: Etablieren Sie einen regelmäßigen Bewegungsplan, der Ausdauer- und Krafttraining umfasst. Dies fördert den Stoffwechsel und unterstützt die Säureausscheidung.

5. Alkalische Nahrungsergänzungsmittel

  • Mineralstoffe und Vitamine: Prüfen Sie die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln wie Magnesium, Kalzium und Vitamin D, die den Säure-Basen-Haushalt beeinflussen können.

6. Entsäuernde Lebensmittel

  • Apfelessig: Trinken Sie täglich einen Esslöffel Apfelessig mit Wasser vor den Mahlzeiten. Apfelessig hat einen alkalischen Effekt im Körper.

7. pH-Wert-Überwachung

  • Messung des pH-Werts: Verwenden Sie pH-Teststreifen, um den pH-Wert des Urins zu überwachen. Ein leicht alkalischer pH-Wert ist ein Indikator für ein ausgewogenes Verhältnis.

8. Professionelle Beratung

  • Medizinischer Rat: Bei anhaltenden Problemen oder spezifischen Gesundheitszuständen ist eine ärztliche Beratung wichtig. Ein Arzt kann Bluttests durchführen und individuelle Empfehlungen geben.

Die Kombination von Omega-3-Fettsäuren, Alpha-Liponsäure und Vitamin D3K2 kann eine wirkungsvolle Kur zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts darstellen. Omega-3-Fettsäuren, die vor allem in Fischöl vorkommen, haben entzündungshemmende Eigenschaften und können dazu beitragen, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen entzündungsfördernden und entzündungshemmenden Prozessen im Körper zu gewährleisten. Alpha-Liponsäure, ein starkes Antioxidans, kann nicht nur oxidative Stressreaktionen reduzieren, sondern auch den Energiestoffwechsel unterstützen. Das synergistische Duo von Vitamin D3 und K2 ist nicht nur entscheidend für die Kalziumaufnahme und -verwertung, sondern kann auch dabei helfen, den pH-Wert im Körper zu regulieren. Gemeinsam können diese Nährstoffe den Säure-Basen-Haushalt unterstützen und eine umfassende, holistische Ansatzweise für die Gesundheit fördern. Es ist jedoch wichtig, vor Beginn einer solchen Kur professionellen Rat einzuholen, um individuelle Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Bei LipoVibes basieren alle Produkte auf der Lipo-Molecule Technologie. Dadurch wird der Wirkstoff mit besonders kleinen Lipidkugeln verbunden, was die Aufnahmefähigkeit unseres Körpers deutlich steigert. Damit ist die LipoMolecule Technologie eine erhebliche Weiterentwicklung zu liposomalen Produkten. Zudem gilt für unsere Produkte:

Alle Produkte werden in unseren Laboren in Deutschland entwickelt und nach strengen Qualitätsstandards ausschließlich aus pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt. LipoVibes ist vegan und ohne Zucker, Gluten, Laktose und GMO.

Achten Sie insbesondere auf unabhängige Testergebnisse. So wurde LipoVibes in echten Patientenstudien zum Testsieger beim Hamburger Institut für Regenerationsmedizin ernannt (https://www.hir-praxis.com/). Gerade im Vergleich zu klassischen Liposomen bietet LipoVibes eine erheblich stabilere und besser verteilte Verkapselung.

Maximale Bioverfügbarkeit & Überdosierungsschutz

Das bedeutet: Unsere Lipo-Molecule Technologie ermöglicht nachweislich eine bis zu 40-fach gesteigerte Bioverfügbarkeit unserer Produkte und schützt effektiv vor ÜberdosierungenMehr zu unserer patentierten LipoMolecule Technologie erfährst du hier.

LipoVibes Vitamin D3 K2 - "sun vitamin" with important function

LipoVibes Vitamin D3 K2 - "sun vitamin" with important function

Regular price
€29,90
Sale price
€29,90
Regular price
Unit price
(€299,00per 100ml )
Sold out
Zum Produkt

LipoVibes Omega 3 + Black Cumin - from valuable algae oil

LipoVibes Omega 3 + Black Cumin - from valuable algae oil

Regular price
€29,90
Sale price
€29,90
Regular price
Unit price
(€299,00per 100ml )
Sold out
Zum Produkt

LipoVibes Alpha Lipoic Acid - Promotes Energy Metabolism

LipoVibes Alpha Lipoic Acid - Promotes Energy Metabolism

Regular price
€59,90
Sale price
€59,90
Regular price
Unit price
(€199,67per 100ml )
Sold out
Zum Produkt

III. Langfristige Gewohnheitsänderungen

1. Nachhaltige Ernährung

  • Langfristige Anpassungen: Verstehen Sie, dass langfristige Veränderungen in der Ernährung und im Lebensstil entscheidend sind. Eine nachhaltige, ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel.

2. Ganzheitlicher Ansatz

  • Mentale Gesundheit: Betrachten Sie die psychische Gesundheit als Teil des ganzheitlichen Ansatzes. Stressbewältigung und emotionales Wohlbefinden sind mit körperlicher Gesundheit verbunden.

IV. Fazit

Die Kontrolle und Regulierung eines Säureüberschusses erfordert einen holistischen Ansatz, der Ernährung, Hydratation, Bewegung und Stressmanagement umfasst. Durch eine bewusste Lebensweise können positive Veränderungen im Säure-Basen-Haushalt erreicht werden. Es ist wichtig, diese Veränderungen langfristig beizubehalten und bei Bedarf professionellen Rat einzuholen, um individuelle Gesundheitsziele zu erreichen.