it's science ✔︎ Optimierte Nahrungsergänzung
Science Based Nutrition
✔︎ LipoMolecule Technologie
✔︎ Vegan & Made in Germany
✔︎ Kostenloser Versand
it's science
Kontakt
LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit
LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit
LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit

LipoVibes Tryptophan Tropfen - für mehr Ausgeglichenheit

Normaler Preis
€29,90
Sonderpreis
€29,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
(€299,00pro 100ml )
inkl. MwSt.
Vorteilspack -5%

Kostenloser Versand nach Deutschland, Versandkosten in andere Länder (EU) 9,90 € und ab 50 € Bestellwert kostenlos

✔️ BESSERE AUFNAHME, KEINE ÜBERDOSIERUNG
✔️ KOSTENLOSER VERSAND

Kategorie: Ausgeglichenheit, Anti-Stress

 

Warum Tryptophan? Tryptophan ist die Vorstufe des Glückshormons Serotonin. Ein hoher Serotoninspiegel unterstützt das Glücksempfinden und trägt zu einer ausgeglichenen Stimmungslage bei. Eine ausreichende Versorgung mit Tryptophan ist eine Grundvoraussetzung für die körpereigene Serotoninproduktion. Insofern ist Tryptophan eine sinnvolle Unterstützung vor allem in stressigen Lebenslagen.

Das Tryptophan in unserem LipoVibes Pure stammt ausschließlich aus Kidneybohnen, einer idealen veganen und natürlichen Quelle dieses wertvollen Aktivstoffs.

 

 

Darum solltest du dich für LipoVibes Tryptophan entscheiden:

1. Individuelle Aufnahme im Körper: Unsere wissenschaftlich entwickeltes Nährstoff-Transportsystem transportiert genau die individuell für dich richtigen Mengen an essentiellen Vitaminen und Wirkstoffen in die Zellen. 

2. Patentierter Überdosierungsschutz: Der einzigartige Schutzmechanismus verhindert zuverlässig, dass eine Überdosierung stattfindet. Auf rein natürliche Weise.

3. Kontrollierte Herstellung: Unsere LipoVibes-Produkte werden in unseren Laboren in Deutschland entwickelt und nach strengen Qualitätsstandards ausschließlich aus pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Es ist vegan und ohne Zucker, Gluten, Laktose und GMO.

 

Versand: Innerhalb Deutschlands kostenfrei, Lieferzeit ca. 2-4 Tage.

Hinweis: Nicht geeignet für Schwangere, Stillende und Kinder.

Bekannt durch

Über Tryptophan

Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure, die für den Menschen lebensnotwendig ist. Sie gehört zu den proteinogenen Aminosäuren, aus denen Proteine aufgebaut werden. Neben ihrer Rolle als Baustein von Proteinen hat Tryptophan auch verschiedene andere wichtige Funktionen im Körper. In diesem Text werde ich genauer auf die Bedeutung von Tryptophan, seine Quellen, seine Rolle im menschlichen Körper sowie mögliche Auswirkungen von Tryptophanmangel eingehen.

Was ist Tryptophan?

Tryptophan ist eine aromatische Aminosäure mit der chemischen Formel C11H12N2O2. Sie ist in vielen Lebensmitteln enthalten, insbesondere in proteinreichen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Eiern, Milchprodukten sowie bestimmten pflanzlichen Quellen wie Sojabohnen, Nüssen und Samen. Der menschliche Körper kann Tryptophan nicht selbst herstellen und ist daher auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen.

Eine ausreichende Versorgung mit Tryptophan ist von entscheidender Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen.

Tryptophan als Baustein von Proteinen

Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann und daher über die Nahrung aufnehmen muss. Als Baustein von Proteinen spielt Tryptophan eine zentrale Rolle bei der Bildung und dem Erhalt von Geweben im Körper. Proteine sind essentiell für den Aufbau und die Reparatur von Zellen, Organen, Muskeln, Enzymen und Hormonen. Ein Mangel an Tryptophan kann daher zu einem Proteinmangel führen, der verschiedene gesundheitliche Probleme verursachen kann.

Tryptophan als Vorstufe von Neurotransmittern

Eine der wichtigsten Funktionen von Tryptophan ist seine Rolle als Vorstufe für die Synthese von Neurotransmittern im Gehirn. Aus Tryptophan wird das Neurotransmitter Serotonin gebildet, das eine entscheidende Rolle bei der Regulation der Stimmung, des Schlafes, des Appetits und anderer neurologischer Prozesse spielt. Serotoninmangel kann zu Stimmungsstörungen wie Depressionen und Angstzuständen führen. Darüber hinaus wird aus Serotonin das Hormon Melatonin synthetisiert, das den Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert. Ein ausreichender Tryptophangehalt in der Ernährung ist daher wichtig für eine stabile psychische Verfassung und einen gesunden Schlaf.

Immunsystem und Entzündungen

Tryptophan spielt auch eine wichtige Rolle im Immunsystem. Es ist an der Produktion von Immunzellen beteiligt und kann die Immunfunktionen modulieren. Ein ausreichender Tryptophangehalt unterstützt daher ein starkes Immunsystem und hilft bei der Abwehr von Krankheitserregern. Darüber hinaus kann Tryptophan auch entzündungshemmende Eigenschaften haben, die bei der Bekämpfung von Entzündungen im Körper helfen können. Entzündungen sind oft die Ursache für viele chronische Krankheiten, daher kann eine ausreichende Tryptophanversorgung dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren und die Gesundheit zu fördern.

Energieproduktion und Stoffwechsel

Ein Teil des Tryptophans wird im Körper zu Vitamin B3 (Niacin) umgewandelt, das für den Energiestoffwechsel, die DNA-Synthese und andere Stoffwechselprozesse wichtig ist. Ein Mangel an Tryptophan kann daher zu einem Mangel an Niacin führen, was wiederum zu Energiemangel, Müdigkeit und anderen Stoffwechselproblemen führen kann. Eine ausreichende Zufuhr von Tryptophan ist daher wichtig für die Energieproduktion und den ordnungsgemäßen Stoffwechsel im Körper.

Neurologische Funktionen und Gehirngesundheit

Tryptophan ist auch wichtig für die neurologischen Funktionen und die Gesundheit des Gehirns. Neben der Produktion von Serotonin und Melatonin kann Tryptophan auch die Produktion anderer Neurotransmitter wie Dopamin und Noradrenalin beeinflussen, die für die Stimmung, die Konzentration, das Gedächtnis und andere kognitive Funktionen wichtig sind. Ein Mangel an Tryptophan kann daher zu neurologischen Problemen führen, wie z. B. Gedächtnisstörungen, Konzentrationsproblemen und einer verminderten kognitiven Leistungsfähigkeit.

Regulierung von Appetit und Essverhalten

Serotonin, das aus Tryptophan synthetisiert wird, spielt eine wichtige Rolle bei der Regulation des Appetits und des Essverhaltens. Ein Mangel an Tryptophan kann zu Appetitstörungen führen, wie z. B. einem gesteigerten Hungergefühl oder einem unkontrollierten Essverhalten. Dies kann zu Gewichtsproblemen und Essstörungen führen. Eine ausreichende Tryptophanversorgung kann daher dazu beitragen, ein gesundes Appetit- und Essverhalten aufrechtzuerhalten.

Verbesserung der Stimmung und des emotionalen Wohlbefindens

Durch die Produktion von Serotonin trägt Tryptophan auch zur Verbesserung der Stimmung und des emotionalen Wohlbefindens bei. Serotonin ist bekannt als "Glückshormon" und spielt eine wichtige Rolle bei der Regulation von Emotionen und der Reduzierung von Stress und Angst. Eine ausreichende Zufuhr von Tryptophan kann daher dazu beitragen, eine positive Stimmung und ein ausgeglichenes emotionales Wohlbefinden zu fördern.

Quellen von Tryptophan in der Ernährung

Tryptophan ist in verschiedenen Lebensmitteln enthalten, insbesondere in proteinreichen Nahrungsmitteln. Zu den guten Quellen für Tryptophan gehören:

Fleisch und Geflügel wie Huhn, Truthahn, Rindfleisch und Schweinefleisch

Fisch und Meeresfrüchte wie Lachs, Thunfisch, Garnelen und Muscheln

Eier und Milchprodukte wie Eier, Käse, Joghurt und Milch

Pflanzliche Quellen wie Sojabohnen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Mandeln und Erdnüsse

Eine ausgewogene Ernährung, die eine Vielzahl von proteinreichen Lebensmitteln enthält, kann dazu beitragen, den Bedarf an Tryptophan zu decken und somit die Gesundheit und das Wohlbefinden zu unterstützen.

Tryptophanmangel und seine Auswirkungen

Ein Tryptophanmangel kann eine Reihe von negativen Auswirkungen auf die Gesundheit haben, da Tryptophan eine essentielle Aminosäure ist, die für verschiedene lebenswichtige Funktionen im Körper benötigt wird. In diesem Text werde ich genauer auf die Ursachen, Symptome und Auswirkungen eines Tryptophanmangels eingehen.

Ursachen eines Tryptophanmangels

Unzureichende Zufuhr durch die Ernährung: Eine der häufigsten Ursachen für einen Tryptophanmangel ist eine unzureichende Zufuhr durch die Ernährung. Dies kann bei Menschen auftreten, die sich einseitig ernähren oder bestimmte Lebensmittelgruppen meiden, die reich an Tryptophan sind.

Verdauungsprobleme: Verdauungsstörungen wie Malabsorptionssyndrome oder chronische Darmerkrankungen können die Aufnahme von Tryptophan aus der Nahrung beeinträchtigen und zu einem Mangel führen.

Medikamentöse Einflüsse: Einige Medikamente können die Aufnahme oder den Stoffwechsel von Tryptophan im Körper beeinflussen und zu einem Mangel führen.

Genetische Faktoren: Selten können genetische Störungen, die den Stoffwechsel von Aminosäuren beeinflussen, zu einem Tryptophanmangel führen.

Symptome eines Tryptophanmangels

Ein Tryptophanmangel kann eine Vielzahl von Symptomen und gesundheitlichen Problemen verursachen, darunter:

Stimmungsstörungen: Da Tryptophan für die Synthese von Serotonin im Gehirn benötigt wird, kann ein Mangel zu Stimmungsstörungen wie Depressionen, Angstzuständen, Reizbarkeit und schlechter Stimmungslage führen.

Schlafstörungen: Ein Tryptophanmangel kann auch Schlafstörungen verursachen, da Tryptophan für die Synthese von Melatonin benötigt wird, das den Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert.

Appetitstörungen: Serotonin spielt eine Rolle bei der Regulation des Appetits. Ein Tryptophanmangel kann daher zu Appetitstörungen führen, wie z. B. verminderter Appetit oder Heißhungerattacken.

Gedächtnis- und Konzentrationsprobleme: Da Tryptophan auch für die Synthese anderer Neurotransmitter wie Dopamin und Noradrenalin wichtig ist, kann ein Mangel zu Gedächtnisstörungen, Konzentrationsproblemen und einer verminderten kognitiven Leistungsfähigkeit führen.

Gewichtsprobleme: Ein gestörtes Appetitverhalten aufgrund eines Tryptophanmangels kann zu Gewichtsproblemen führen, einschließlich Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme.

Immunschwäche: Tryptophan spielt eine Rolle im Immunsystem und ein Mangel kann zu einer beeinträchtigten Immunfunktion führen, was die Anfälligkeit für Infektionen erhöhen kann.

Behandlung eines Tryptophanmangels

Die Behandlung eines Tryptophanmangels richtet sich nach der Ursache und dem Schweregrad des Mangels. In vielen Fällen kann eine Anpassung über LipoVibes Tryptophan die perfekte Lösung sein.

Patentierte Technologie

Die Außenhülle der Körperzelle stellt eine Barriere dar, die die Aufnahme von Aktivstoffen einschränkt.

Die in LipoVibes-Produkten verwendete LipoMolecule-Technologie verbindet die Aktivstoffe mit Lipiden, die auch in der Zellhülle vorkommen. So können sie die Aufnahmebarriere überwinden und effektiv in die Zelle gelangen. Eine sehr präzise Dosierung wird ermöglicht.

LipoVibes-Produkte können dadurch vom Körper bis zu 40-fach besser aufgenommen werden als herkömmliche Produkte. Dadurch müssen wir unsere Produkte nicht künstlich überdosieren und verhindern eine Überdosierung.

Unerreichte Bioverfügbarkeit für gesunde Zellen

Im Vergleich zu Tabletten, Pulvern oder Tropfen kann LipoVibes nachweislich bis zu 40x besser von den Zellen aufgenommen werden. Dadurch müssen wir LipoVibes™ nicht künstlich überdosieren. Dies ermöglicht eine tagesoptimale Dosierung ohne unerwünschte Effekte.

Um dir ein besonders genaues Bild von unserer LipoMolecule™-Technologie zu verschaffen, haben wir unsere Produkte (links im Bild) unter einem Mikroskop mit einem großen Anbieter liposomaler Nahrungsergänzungsmittel (rechts im Bild) verglichen. Wie du sehen kannst, sind die einzelnen Transportpartikel in LipoVibes™-Produkten alle nahezu gleich groß und insgesamt sehr viel kleiner als bei den Vergleichsprodukten. Diese geringere Größe und homogenere Raumverteilung sind zwei Hauptgründe, warum die LipoVibes™ Produkte eine deutlich höhere Effektivität erzielen, also viel mehr an eingenommenem Aktivstoff im Blutplasma ankommt und von dort in die Zellen transportiert werden kann.

Kompromisslose Qualität für unsere Zellen

Unsere einzigartige LipoMolecule-Technologie™ basiert auf Liposomen und ist eine effektivitätsgesteigerte Weiterentwicklung dessen. Wir entwickeln unsere LipoVibes-Mikronährstoffe in unseren deutschen Labors und produzieren vollständig und nach gängigen Lebensmittelstandards (IFS) in Norddeutschland.

Durch strenge Prüfverfahren und unser vor Ort befindliches Qualitätsmanagement garantieren wir höchste Qualität unserer Aktivstoffe und Endprodukte.

Inhaltsstoffe (je 6 Tropfen):

Glycerin, Wasser, natürliches Ethanol, Lecithin (Soja), Orangenschalenöl, L-Tryptophan (7,5 mg*), Antioxidationsmittel (Tocopherol (Vitamin E)).

Glycerin bewahrt Feuchtigkeit und verbessert die Textur, Wasser dient als Basis zur Lösung und Stabilisierung der Inhaltsstoffe und Ethanol wirkt als natürliches Konservierungsmittel. Lecitin (aus biologischem Soja) dient als Basis für die zellverwandte Lipidstruktur, die die Aktivstoffe umschließt. Außerdem stellt es die Bindung unserer Emulsionen sicher. Orangenschalenöl nutzen wir als natürliches Aroma, welches zudem antioxidative Eigenschaften besitzt. Vitamin E dient als Antioxidationsmittel und gewährleistet die Haltbarkeit. Unser L-Tryptophan als Hauptaktivstoff stammt zu 100% aus natürlichen Quellen (Kidneybohnen).

Anwendung & Dosierung

LipoVibes™ Produkte werden als Tropfen - entweder pur oder zusammen mit kalten Getränken - eingenommen.

Die empfohlene tägliche Menge liegt bei 6 Tropfen und ist auf den Flaschen angegeben. Aufgrund der aktivstoffabhängigen Viskosität (Zähflüssigkeit) kann es empfehlenswert sein, die Tropfenanzahl mit Hilfe eines Teelöffels zu dosieren.

LipoVibes™ Produkte können entweder als Kur oder dauerhaft zur Gesundheitsunterstützung eingenommen werden.

Inhalt & Haltbarkeit

Eine Flasche enthält 10 ml (ca. 30 Anwendungen) und ist nach Anbruch 6 Monate haltbar.

Du hast Fragen?

Du wünscht eine Beratung?

Du erreichst uns: Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr

Das automatische Verlängern, Überspringen oder Kündigen von Abonnements ist jederzeit möglich.